Schwerpunkt Regenerative Energien

Auf dem Weg zu 100% erneuerbaren Energien

Die Gemeinde St. Michaelisdonn hat sich die Versorgung der EinwohnerInnen
zu 100% aus erneuerbaren Energien zum Ziel gesetzt.

Zum einen nimmt die Umweltbelastung durch den Einsatz von fossilen
Brennstoffen (z.B. Braunkohle, Erdöl und Erdgas) fortlaufend zu. Zum
anderen sind Rohstoffe wie Erdöl, Erdgas und Uran auf langfristige Sicht
begrenzt. Der Einsatz von erneuerbaren Energien durch Wind, Sonne und
Biomasse ist daher für die Erzeugung von Strom, Wärme und Bio-Kraftstoffen
nicht mehr wegzudenken. Eine Energiewende hin zu regenerativen Quellen
ist daher unausweichlich.

Die Energie der Zukunft ist lokale Energie!

Hauptakteur in der  BioEnergieregion sind die Gemeindewerke. 
regenerative-energien 

 gemeindewerke

Gemeindewerke
(Andreas de Vries)
Am Rathaus 8
25693 St. Michaelisdonn

Telefon: 04853-213574
                                                     Fax: 04853-213576
                                                     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
                                                     www.gemeindewerke-st-michel.de

 

 

 20120125101631901