Das neue Multifunktionshaus „dat Donner Hus“

multifunktionshaus01

multifunktionshaus02Im Sommer 2020 ist das neue Multifunktionshaus für St. Michaelisdonn fertiggestellt worden. Das Gebäude, das den Namen "dat Donner Hus" trägt, gilt als Schlüsselprojekt der Ortskernentwicklung und wird vom Land Schleswig-Holstein mit bis zu 750.000 Euro gefördert. In der Johannßenstraße 15 entstand ein modernes Multifunktions-Gebäude mit

  • einer neuen Allgemeinarztpraxis für mehrere Ärzte,
  • einer DRK-Tagesbetreuung mit ambulantem Pflegedienst,
  • einer Ergotherapiepraxis,
  • einem großzügigen Café mit Innen- und Außenplätzen sowie Backwaren,
  • barrierefreien Wohnungen (zwei - vier Zimmer),
  • Außenstelle des Kindergartens „Sterntaler“.

multifunktionshaus03

Durch das ambitionierte Projekt sollen die ärztliche Versorgung und Pflegeangebote gestärkt werden. Gleichzeitig wird der Ortskern belebt und neue Begegnungsmöglichkeiten entstehen.
Im Juni 2018 war der Bau nach öffentlicher Ausschreibung der Gewerke gestartet; die Fertigstellung erfolgte im Sommer 2020. Der Bauentwurf stammt vom Büro Jebens Schoof Architekten BDA, Heide.

Rückfragen zu den Wohnungen erteilen die Gemeindewerke St. Michel, Herr de Vries oder Frau Koch bzw. Frau Butzek, Telefon 04853 881 77 0.

multifunktionshaus04