Gewerbegebiete

Moorstrich 1 a:
Dabei handelt es sich um ein rund 2 ha großes Grundstück an der Landesstraße 144, das voll erschlossen und durch den rechtsgültigen Bebauungsplan 23a für gewerbliche Zwecke sofort nutzbar ist. Einige Gebäude der vormaligen gewerblichen Nutzung sind auf dieser Fläche vorhanden. Das Gelände steht teils zur Verpachtung oder zum Verkauf.
 
Trennewurther Straße:
Die gewerblichen Bauflächen an der Landesstraße 144 westlich des Bebauungsplans 23a gemäß Flächennutzungsplan der Gemeinde von ca. 8 ha  können schrittweise nach Bedarf individuell erschlossen werden. Derzeit ist ein Gewerbe-Bebauungsplan für rund 4 ha in Bearbeitung. Die innere Erschließung der Flächen kann nach den Wünschen der künftigen Nutzer erfolgen.
 
Nähere Auskünfte erteilt Bürgermeister Volker Nielsen (Tel. 0160 90 90 90 11).